Publikationen

Bürger- und Patientenbeteiligung im Gesundheitssystem
Teil 1: Was sind die zentralen Fragen für Politik und Praxis und was lässt sich aus internationalen Erfahrungen lernen? verfasst von Univ.-Prof. (i.R.) Dr. Rudolf Forster
Download

Bürger- und Patientenbeteiligung im Gesundheitssystem
Teil 2: Eine Bestandsaufnahme und strategische Perspektiven für Österreich – verfasst von Univ.-Prof. (i.R.) Dr. Rudolf Forster
Download

Gutachten zur Bürger- und Patientenbeteiligung im österreichischen Gesundheitssystem.
Im Auftrag der ARGE Selbsthilfe Österreich verfasst von Univ.-Prof. (i.R.) Dr. Rudolf Forster
Download

Patienten- und Bürgerbeteiligung als neue Chance und Herausforderung für Gesundheitssysteme
Zusammenfassung mit besonderer Berücksichtigung der kollektiven Patientenbeteiligung – erstellt von ARGE Selbsthilfe Österreich, März 2015
Download

Positionspapier der ARGE Selbsthilfe Österreich für die gesetzliche Verankerung der unterschiedlichen Formen der Selbsthilfe (Stand vom Februar 2013)
Download

Studien

Selbsthilfegruppen werden als wichtiger Player gesehen
Studie zu aktuellen Themen der Gesundheitspolitik (GfK Austria)
Download

Selbsthilfegruppen als Partner der Gesundheitsförderung im Krankenhaus.
Eine Analyse am Beispiel krankenhausbezogener Kooperationsprojekte.
Institut für Soziologie, Universität Wien.
Forschungsbericht von Forster, R.; Rojatz, D. (2011)
Download

Diplomarbeiten

„Selbsthilfegruppen im hohen Alter – Analyse und Deskription der geriatrischen Selbstshilfegruppe im Krankenhaus Waiern“
Bachelorarbeit von Christian Maurer
Download

„Präventiver Outcome von Selbsthilfegruppen für KrebspatientInnen – Ein Vergleich zweier geschlechtsspezifischer Erkrankungen“
Diplomarbeit von Markus Hayden
Download

„Von Betroffenen zu Beteiligten? – Einblicke in die Beteiligungspraxis von themenübergreifenden Selbsthilfedachverbänden“
Diplomarbeit von Daniela Rojatz
Download

„Generierung und Disseminierung von zielgruppengerechter, schriftlicher Gesundheitsinformation und -kommunikation Bedeutung von Selbsthilfegruppen/-organisationen in Österreich“
Masterarbeit von Mag.a (FH) Ines Spath-Dreyer
Download