Jeder ist ein Genie!
Aber wenn man einen Fisch danach beurteilt, ob er auf einen Baum klettern kann, wird er sein ganzes Leben lang glauben, dass er dumm ist. Albert Einstein

Als Eltern von Asperger-Kindern haben wir schon früh erkannt, dass unsere Kinder anders sind. Mit der Diagnose Asperger-Syndrom hat dieses Anders-Sein dann auch einen Namen, die Eigenheiten sind plötzlich erklärbar, es wird ein Stück weit leichter. Damit sind jedoch die Probleme nicht gelöst, speziell der Umgang mit Menschen und der Schulalltag bleiben immer eine Herausforderung.

Unser Elterntreff soll den Austausch mit anderen Eltern ermöglichen. Auch wenn unsere Kinder oft verschieden sind, die Probleme, Erfahrungen und Ideen von Eltern können für andere Betroffene wertvoll sein – welche Möglichkeiten gibt es, wer hat gute Lösungen gefunden, was kommt vielleicht noch auf uns zu usw.

Asperger Syndrom – ASS

Als Asperger-Syndrom, kurz ASS, wird eine tiefgreifende Entwicklungsstörung innerhalb des Autismus-Spektrums bezeichnet, die vor allem durch eine Schwäche in der sozialen Interaktion und Kommunikation gekennzeichnet ist sowie von eingeschränkten und stereotypen Aktivitäten und Interessen bestimmt wird.
Die Betroffenen haben einen durchschnittlichen bis stark überdurchschnittlichen IQ und sind oftmals in der Lage, ein weitgehend selbstständiges Leben zu führen. Dennoch haben sie täglich mit Einschränkungen zu kämpfen, die sie bis an ihre Grenzen fordern.
MENSCHEN, DIE UNTER DEM SOGENANNTEN ASPERGER-SYNDROM LEIDEN, SIND NICHT SELTEN HOCHINTELLIGENT.

Tourette Syndrom

Das Tourette-Syndrom liegt vor, wenn mindestens zwei motorische und ein vokaler Tic vorhanden sind und die Tics mindestens ein Jahr andauern, Kinder, bei denen eine Kombination aus Asperger-Syndrom und Tourette-Syndrom vorliegt, sind auch häufiger von einer Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) betroffen bzw. entwickeln eine Zwangsstörung.

Die Hummel

Die Hummel hat 0,7 qcm Flügelfläche bei 1,2 Gramm Gewicht. Nach den bekannten Gesetzen der Aerodynamik ist es unmöglich bei diesem Verhältnis zu fliegen.

Die Hummel weiß das aber nicht und fliegt einfach.

Treffen

Wir treffen uns jeden 1. Dienstag im Monat um 19:00 Uhr
In der Selbsthilfe Bludenz / Füranand
Untersteinstraße 8 (rechts neben dem Eingang der Bank Austria, 1. OG)
6700 Bludenz

Kontakt

Elke Martin, BA
Tel.: 0664 / 43 49 658
E-Mail