Treffen: jeden 3. Dienstag im Monat, 17.30 Uhr
Lebensraum Bregenz, Clemens-Holzmeister-Gasse 2, 6900 Bregenz

Kontakt: Lebensraum Bregenz T 05574 / 52700

Das CMT –Syndrom gehört zu den am häufigsten vererbten Erkrankungen des peripheren Nervensystems

CMT-Besonderheiten: Gang und Gleichgewichtsstörung, Fußdeformationen, Muskelschwund im Wadenbereich, Empfindlichkeitsstörung, unerklärliche Schmerzen in den Händen/Füßen, Zittern und Schwäche in den Händen, Müdigkeit…

Es gibt in Österreich rund 4.000 Betroffene. Um aktuelles Wissen zu vermitteln, Neuigkeiten zu erfahren und Austausch zu ermöglichen,  treffen  wir uns 1-mal pro Monat.

Bei den Treffen sieht man, dass man nicht allein ist, und sucht gemeinsam Lösungen…die Gruppensprecherin freut sich über jeden neuen Kontakt mit Betroffenen, Angehörigen und Interessierten.

mehr Infos unter: www.cmt-austria.at